IT-Komplettbetreuung

Das Arbeiten ohne IT ist kaum bis gar nicht mehr möglich, da in sehr vielen Prozessen die IT verwendet wird.

Egal ob Server, PCs, Notebooks, die Peripheriegeräte wie Drucker, Scanner oder Fax, die Internetanbindung und das W-LAN, die Telefonie, das E-Mailing und natürlich alle genutzten Softwareprodukte. Das gehört alles zur IT.

Es muss daher sichergestellt werden, dass die IT läuft. IMMER. Die Betreuung und Wartung können dabei schnell zu einer Herausforderung werden.

Ihr IT-Ansprechpartner

Eine eigene IT-Abteilung auf die Beine zu stellen kann sehr viel Zeit in Anspruch nehmen und sehr kostspielig werden.

Sie können sich den Aufwand ersparen, indem Sie die IT-Betreuung einem IT-Systemhaus mit langjähriger Erfahrung wie uns übergeben.

Durch eine IT-Komplettbetreuung haben Sie nur einen Ansprechpartner für Ihre IT.

Dabei ist es egal, ob Sie eine Beratung, Fehlerbehebung, Durchführung von Projekten, Beschaffung von Hard- und Software oder Wartung und Betreuung benötigen.

Auswertung Ihrer IT-Infrastruktur

Bevor wir zu einer Komplettbetreuung übergehen, lernen wir Ihre IT mit unserer IT-Infrastrukturanalyse kennen. Wir nehmen Ihre IT detailliert unter die Lupe und dokumentieren alles nötige. So kommen in der Regel Sicherheitslücken jedoch auch potentielle Optimierungsmöglichkeiten zum Vorschein. Die Dokumentation wird Ihnen im Anschluss ausgehändigt.

Damit wir den bestmöglichen Service sowie eine saubere und effiziente Betreuung anbieten können. Nur so können wir unseren und am wichtigsten Ihren Ansprüchen gerecht werden.


Vereinbaren Sie einfach einen unverbindlichen Termin, um uns besser kennenzulernen.

Bei einem lockeren Gespräch besprechen wir mit Ihnen gerne, wie eine Betreuung durch uns aussehen könnte.